Die Einstellwerte sind unter folgenden Annahmen erstellt:

Erklärung zu den Tabellenspalten:

  • Abstand Sensor: Abstand zwischen Düse und Punkt an dem das Filament de Sensor berührt.
  • Abstand Lüster: Abstand zwischen Düse und Lüfter-Oberkante.
  • Lüfter Leistung: Lüftereinstellung 0-99 %.
  • Bohrung: Bohrungsgröße in der Düse in mm.
  • Gewicht: Angehängtes Gewicht an Sensor in Form von Unterlegscheiben (M5)
  • Ergebnis: Filemantdurchmesser in mm durch Digitalmesschieber ermittelt.
MaterialFormExtruder Temp.Extruder RPMWinder RPMAbstand SensorAbstand LüfterLüfter LeistungBohrungGewichtErgebnisBemerkungen
PLAPellets1901430-32130501,73xM51,73-1,77Lüfter zum Sensor geneigt.
PLAgeschredderter 3D Druckabfall1791517-1912040401,72xM51,65-1,75Trichter 1 immer gefüllt!
PETGPellets210924-2610040601,73xM51,75-1,80Motorstrom auf 2,55A peak.
PETGgeschredderter 3D Druckabfall2011025-2610020781,71xM51,7-1,8
ABSPellets190
PPPellets180

<- Zurück zur Übersicht der Dokumentation

العربية العربية 简体中文 简体中文 Nederlands Nederlands English English Français Français Deutsch Deutsch Italiano Italiano Português Português Русский Русский Español Español
Cookie Consent mit Real Cookie Banner